2. Liga Gruppe 2

Pl.

Verein

Sp.

Pt.

01

FC Abtwil - Engelburg

0

0

02

FC Amriswil

0

0

03

FC Arbon 05

0

0

04

SC Bronschhofen

0

0

05

AS Calcio Kreuzlingen

0

0

06

FC Herisau

0

0

07

FC Rorschach - Goldach

0

0

08

FC Sirnach

0

0

09

FC Steinach

0

0

10

FC Uzwil 2

0

0

11

FC Wängi

0

0

12

FC Weinfelden- Bürglen

0

0

Komplette Tabelle 2. Liga Regional Gruppe 2

  • Clublokal
  • Jobbörse
Regiosport Liveticker

Regiosport Live Apple App Store

Regiosport Live Google Play Store

Jako
    News

    Saisonabschlussreise B Juniorinnen

    03.07.2017

    Bei idealen Wetterbedingungen am Sonntag 25.06.2017 hatten die B Juniorinnen ihre Saisonabschlussreise. Treffunkt war um 10.00 Uhr am Bahnhof Gossau. Pünktlich traf das gesamte Team ein, und niemand wusste was die Trainer für einen Ausflug geplant hatten. Wir bestiegen sodann den Zug nach Jakobsbad und begaben uns dort in den Seilpark. Gross war die Begeisterung der Girls auch wenn die eine oder andere etwas „bammel“ vor der zu erwarteten Höhe hatte. Die Instruktion wurde aufmerksam verfolgt (nicht selbstverständlich bei den Girls) und auf dem Testparcour hatten die Girls die Ausrüstung im Griff, so dass wir Trainer die Girls mit gutem Gewissen losschicken konnten.

    Es wurde gelacht vor Freude, geschrien vor Angst, gejubelt beim Überwinden, angefeuert und unterstützt beim Bewältigen der einzelnen Posten.

    Nachdem alle Girls, nach knapp 3 Stunden, fertig waren mit dem Parcours im Seilpark, nahmen wir eine Erfrischung im Restaurant ein um anschliessend gestärkt auf die Rodelbahn zu gehen. Wiederum wurde gelacht, geschrien, gejubelt und gesungen. Einfach herrlich zum Beobachten. Nach der Rodelfahrt erfrischten wir uns im Bach des Barfussweges und einige Spielerinnen, und auch beide Trainer, wurden mit sanfter Gewalt, eher unfreiwillig, nassgespritzt.

    Um 16.38 Uhr bestiegen wir wiederum den Zug nach Gossau und anschliessend den Bus zur die Pizzeria Pompei, die gelbe Pizzeria vor der Fürstenlandbrücke.  Das Wirteehepaar, Dino und Danja de Vivo haben extra für unser Team die Pizzeria geöffnet.

    Zum Finale unseres ereignisreichen Tages wurden wir mit einem frischen gemischten Salat, mit Pizza nach Wahl und mit Glace zum Dessert verwöhnt. Danke Dino war echt lecker!!

    Bevor ich diesen Bericht abschliesse möchte ich 3 mir sehr wichtige Punkte erwähnen:

    1.)             Danke Girls – ihr seid eine super Truppe. Ich hatte in der vergangenen                    Saison viel Spass und auch tollen Erfolg mit euch.

    2.)             Danke liebe Eltern – für eure tolle und extrem wertvolle Unterstützung.

    3.)             Danke an die vielen Sponsoren, welche uns diesen Tag ermöglichten.

    Leider war der 25. Juni nicht nur ein toller Abschlussevent, sondern er war auch Zeit um Abschied zu nehmen.

    Ab der kommenden Saison werden Sarah Wittwen, Sarina Locher und Luana Lamelza nicht mehr unserem Kader angehören. Aufgrund ihres Alters müssen die 3 das Team verlassen. Glücklicherweise hat der FC Abtwil Engelburg seit letzter Saison ein Damen Aktivteam, zu welchem die 3 stossen werden. Ich bin überzeugt das die Fähigkeiten von den 3 Spielerinnen die Qualität unseres Damenteams stärken werden, ich bin überzeugt, dass die 3 in ein kompaktes und harmonisches Team gelangen werden und ich bin sicher, dass Andressa und Sabrina fähige Trainer sind, welche alles unternehmen werden, dass sich meine 3 B Juniorinnen weiterentwickeln werden.

    Trotzdem; Sarah, Luana und Sarina ich resp. wir alle werden euch vermissen.

    Für die B Juniorinnen

    Dominik und Michi

    Sie sind hier: Aktuell / News /