2. Liga Gruppe 2

Pl.

Verein

Sp.

Pt.

01

FC Amriswil

8

22

02

AS Calcio Kreuzlingen

8

16

03

FC Wängi

8

13

04

FC Arbon

8

11

05

SC Bronschhofen

8

11

06

FC Rorschach-Goldach

8

10

07

FC Steinach

8

  9

08

FC Uzwil II

8

  9

09

FC Abtwil-Engelburg

8

  9 

10

FC Herisau

8

  8

11

FC Weinfelden-Bürglen

8

  7

12

FC Sirnach

8

  6

Komplette Tabelle 2. Liga Regional Gruppe 2

  • Clublokal
  • Jobbörse
Regiosport Liveticker

Regiosport Live Apple App Store

Regiosport Live Google Play Store

Jako
    News

    1. Mannschaft mit Remis gegen Bronschhofen

    07.10.2017

     

    Der FC Abtwil-Engelburg erkämpft sich zu Hause einen verdienten Punkt gegen den SC Bronschhofen. Bereits in der 3. Minute ging das Gästeteam durch einen umstrittenen Elfmeter in Führung. Marc Ott versenkte souverän in die linkere untere Ecke. Obwohl der FC Abtwil-Engelburg spielerisch überlegen war, änderte sich das Resultat in der ersten Halbzeit nicht. Das Spielgeschehen war geprägt von Zweikämpfen und vielen individuellen Abspielfehlern. In der zweiten Halbzeit kam der FC Abtwil-Engelburg dem Ausgleichstreffer immer näher. Jedoch konnte das Gästeteam immer wieder gefährliche Konter fahren. Schlussendlich gelang Sandro Klarer in der 87.. Minute das wohl verdiente 1:1. Trotz einem eher schlechteren Spiel beider Mannschaften können sich die Teams mit einem Remis zufrieden geben. Der FC Abtwil-Engelburg kann am nächsten Samstag in der momentan äusserst ausgeglichenen Liga weitere wichtige Punkte holen. Jedoch muss gegen den FC Weinfelden-Bürglen eine überzeugendere Leistung abgerufen werden.

     

    -Manuel Jenny-

     

    Sie sind hier: Aktuell / News /