2. Liga Gruppe 2

Pl.

Verein

Sp.

Pt.

01

AS Calcio Kreuzlingen

22

56

02

FC Abtwil-Engelburg

22

41

03

FC Rapperswil-Jona 2

22

41

04

SC Bronschhofen

22

37

05

FC Arbon

22

32

06

FC Sirnach

22

28

07

FC Wängi

22

26

08

FC Winkeln

22

25

09

FC Uzwil 2

22

24

10

FC Wattwil-Bunt

22

23

11

FC Herisau

22

16

12

FC Bischofszell

22

14

Komplette Tabelle 2. Liga Regional Gruppe 2

  • Clublokal
  • Jobbörse
Regiosport Liveticker

Regiosport Live Apple App Store

Regiosport Live Google Play Store

Jako
    Fussballtrainer beim FC Abtwil-Engelburg

    Ein Ehrenamt, auch für dich!

    Gefeiert, gehasst, gefeuert – Der Job als Trainerin oder als Trainer ist oftmals ein Amt mit eingebautem Schleudersitz. Aber das Traineramt beinhaltet letztlich viel mehr als nur die feine Gratwanderung zwischen Erfolg und Misserfolg:

     

    Es macht in erster Linie unheimlich viel Spass!

     

    Trainerinnen und Trainer sind Baumeister. Die fussballerische und menschliche Entwicklung der Kinder und Junioren geben Stolz und persönliche Befriedigung. Die Erlebnisse und der Kontakt mit jungen Menschen erhalten die Trainerinnen und Trainer jung. Fussballtrainerinnen und -trainer lernen viele interessante Menschen kennen und knüpfen Kontakte für das ganze Leben. Mit der Betreuung von Kindern und Jugendlichen in deren Freizeit übernehmen Trainerinnen und Trainer eine Verantwortung von grossem sozialem Wert. Ein Ehrenamt eben.

     

    Die Ausbildung zur Trainerin und zum Trainer lohnt sich:

    • Verbesserung der persönlichen Fachkompetenz durch stufengerechte, praktische Beispiele, durch Vertiefung des Wissens und Könnens in Technik, Taktik, Kondition, Methodik und Mannschaftsführung, durch das Kennenlernen von kurz-, mittel- und langfristigen Zielsetzungen und den entsprechenden Wegen zur Realisierung.
    • Trainerinnen und Trainer gewinnen mehr Selbstvertrauen in ihrer Trainertätigkeit.
    • Die Kurse bilden interessante Erlebnisse und Networking-Plattformen.
    • Mit der Leiterqualifikation erhalten die Trainerinnen und Trainer Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung durch J+S.
    • Die Verbandsdiplome ermöglichen u. a. den Gratiseintritt beim vom SFV organisierten Spielen.

    Der  FC A-E  bietet Dir die Möglichkeit in allen Bereichen (Kinderfussball – Juniorenfussball –  Mädchen/Frauenfussball oder Aktivfussball) als Trainerin/Trainer oder als Betreuerin/Betreuer tätig zu sein. Gerne informieren wir dich über die Ausbildungsmöglichkeiten und die Trainerlaufbahn im FC Abtwil – Engelburg. Melde Dich bei unserem J+S Coach:

     

    Urs Rohrer

    Mobile 079 710 20 66

    urs.rohrer@dont-want-spam.gaiserwald.net

     

    Wir freuen uns auf  deine Kontaktaufnahme.

    Sie sind hier: Verein / Ausbildung / Trainerausbildung /